MAROLEX S151.141 vx x-line garden line Akku-Mobiles-Drucksprühgerät, 20 Liter

CHF 473.00

Überdurchschnittliche Kapazität, einzigartige Mobilität, langer Schlauch, aber vor allem eine leistungsfähige Pumpe.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

1 vorrätig

Artikelnummer: 5904235006873 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , Keine Nachlieferung möglich
Logo MAROLEX

MAROLEX S151.141 vx x-line garden line Akku-Mobiles-Drucksprühgerät, 20 Liter

Unser grösstes Sprühgerät ist einfach beeindruckend. Überdurchschnittliche Kapazität, einzigartige Mobilität, langer Schlauch, aber vor allem eine leistungsfähige Pumpe. vx™ x-line – reine Kraft und keine Kompromisse.

Sprühen mit ökologischen Pflanzenpräparaten

Immer häufiger suchen wir die Bezeichnungen Eco auf verschiedenen Produkten, diese Eco-Bezeichnung sollte auch auf diesem Akku-Drucksprühgerät stehen. Unabhängig davon, ob Sie ein Gewächshaus haben, einen kleinen Garten oder Weinstöcke für den eigenen Wein anbauen, Sie sollten wissen, dass alles was Sie während des Anbaus einsetzen, einen Einfluss auf das Endergebnis hat. Bei der Anwendung von ökologischen Präparaten mithilfe des Akku-Drucksprühgeräts pflegen Sie nicht nur Ihren Garten, sondern achten auch auf sich selbst. Bei so einer Gartenpflege, fügen Sie sich keinen Schaden zu.

Auftragung von flüssigen Düngern

Ein schöner und gepflegter Rasen ist der Stolz jedes Gärtners. So ein schöner grüner Teppich im Garten benötigt viel Sorge und Pflege und ein grosser Rasen benötigt noch mehr Sorge und Zeit. Deshalb ist die Verbindung des Akku-Drucksprühgeräts, der einen ständigen Druck hält und hohe Leistung erzielt, mit der 5-strahligen Lanze, die ihre Sprühweite auf bis zu 120 cm vergrössert, die ideale Lösung. Das Düngemittel gelangt einfach und schnell an jeden Grashalm.

Sprühen mit Herbiziden

Unkraut ist der hartnäckigste Gegner beim Pflanzenanbau. Mechanische Entfernung ist möglich, aber einfacher und schneller ist es, ein Besprühen vorzunehmen. Herbizide, heute assoziiert mit starker Chemie, werden durch natürliche Substanzen, wie zum Beispiel Pelargonsäure verdrängt. Diese wird am meisten von Obstbauern geschätzt, aber man kann sie ebenfalls ohne Hindernisse im Hausgarten anwenden. Man darf jedoch nicht die Herbizidabdeckung vergessen, um die Auswirkungen auf den Ort des Auftretens des Unkrautes zu beschränken.

Sprühen mit Pilzschutzmitteln

Saftig, süss und rot. So sollten Erdbeeren sein. Aber wenn diese von Mehltau angegriffen werden, ist der Traum vom Pfannkuchen mit Erdbeeren vorbei. Man kann sich aber einfach vor solchen Verlusten schützen, wenn man angemessen früh ein Sprühen mit Pilzschutzmitteln durchführt. Einfache Behandlung erlaubt Ihnen, sich lange an der Süsse der Erdbeeren zu freuen.

Schutz vor Moosen

Frisch verlegte Pflastersteine, ein wenig Feuchtigkeit und ein schattiger Ort, ist der einfachste Weg, um Moos auf der Einfahrt zu haben. Das Sprühen, das einem Moosbewuchs vorbeugt und den schon vorhandenen auf den Pflastersteinen entfernt, sollte ein natürliches Element der Pflege des Aussenbereiches sein. Nach Ausrüstung mit einer Strahllanze wird das Sprühen des Gehsteiges oder der Einfahrt deutlich schneller, aber auch effektiver. 3-strahlige Lanze, also 90 cm Bedeckung bei einer Überfahrt.

Sprühen mit Ölpräparaten

Vorbeugen ist besser als Heilen. Theoretisch wissen es alle, aber wissen Sie, dass das Sprühen im Frühjahr mit Paraffinpräparaten die Eier und Larven von Spinnmilbe, Blattlaus, Gallenlaus und Schildlaus vernichtet und die Substanz, die die ganze Pflanze bedeckt, einen natürlichen Schutz gegen trockenen Wind bildet und die Pflanze schützt. Unsere 3-Düsen vertikalen Sprühlanzen erweisen sich hierfür als ideal, eine Garantie zur genauen Bedeckung der Pflanze mit dem aufzutragenden Präparat.


Staubsystem (APS System)

Alle Teleskoplanzen sind mit einem APS-Staubschutz ausgestattet, der das Eindringen von Schmutz in die Lanze verhindert. Dank dieser Lösung gelten diese Lanzen als eine der zuverlässigsten Lanzen auf dem Markt.

Blockieren des Dosierventils

Das integrierte Dosierventil im MAROLEX-Griff ermöglicht eine komfortablere Arbeit. Die Blockade mindert die Muskelbelastung der Hand während einer langen Arbeit mit dem Drucksprühgerät. Das Drücken und Verschieben des Dosierventils-Knopfs nach vorne blockiert diesen in der Position Offen, ohne der Notwendigkeit den Knopf zu stetig zu halten.

3-Schichten verstärkter Schlauch

Alle Schläuche der MAROLEX-Drucksprühgeräte sind mit einer zusätzlichen Innenverstärkung ausgestattet, die die Widerstandsfähigkeit gegenüber Druck und äusseren Einflüssen erhöht. Die Schläuche sind biege-, riss- und dehnungsbeständig. Der dreischichtige Aufbau bedeutet Qualität ohne Kompromisse.

Breite starke Räder

Breite und starke Räder garantieren Stabilität und komfortables Führen zwischen den Räumen auf verschiedenen Boden. Die entwickelte Struktur der Räderoberfläche garantiert, dass das Sprühgerät in der lockeren Erde nicht stehen bleibt oder auf feuchten Rasen nicht rutscht.

Düse mit Stromregulierung

Die Düsen in MAROLEX-Drucksprühgeräten besitzen eine reibungslose Regulierung des Durchflusswinkels vom Flächenstrahl bis zum Punktstrahl. Es reicht eine Düse, die man ebenso zum Giessen als auch zum Nebelsprühen anwenden kann.

Antrieb mit Lithium-lonen-Akkus

MAROLEX-Akku-Drucksprühgeräte entwickeln sich zusammen mit der neusten Technik. Diese Lithium-lonen-Akkus wurden entwickelt, um das Gewicht zu minimalisieren und die zugängliche Energie effektiv zu nutzen.

Schnelles Laden

Die fortgeschrittenen Akkus sind immer bereit, wenn Sie sie benötigen. Das schnelle Ladegerät beschränkt die Ladezeit auf ein Minimum.

Mikroprozessor gesteuert

Kontrolle, Sicherheit und Optimalisierung – damit beschäftigt sich in MAROLEX-Akku-Drucksprühgeräten der Mikroprozessor. Dank fortgeschrittenen Algorithmen werden die Akkus von MAROLEX-Akku-Drucksprühgeräten leistungsfähiger genutzt, sowie sparen diese Energie, dank deren Sie länger arbeiten können.

Technische Daten:

  • Gesamtkapazität: 22.00 Liter
  • Arbeitskapazität: 20.00 Liter
  • Druck: 3.8 bar
  • Nettogewicht: 8.20 kg
  • Höhe: 910 mm
  • Arbeitszeit: 5 Stunden
  • Ladezeit: 3 Stunden
  • Pumpendurchfluss: 2.0 l/min

Ausrüstung:

  • Pumpe, Schlauch und Lanzengriff mit Dosierventil
  • Teleskoplanze mit verstellbarer Düse MB 1.5 mm
  • Akkuladegerät
  • Trichter mit Sieb
  • zusätzliche 1.0 mm MR-Düse und MF3.110 Flachstrahldüse
  • Zusatzteile und Dichtungen sowie Silikonfett

Zubehör und Ersatzteile finden Sie unten.